Kopfschmerzen mit Hypnose

Kopfschmerzen und Migräne mit Hypnosetherapie behandeln

Kopfschmerzen mit Hypnose behandeln

Kopfschmerzen und Migräne sind wirklich sehr belastende Symptome. Du bist nicht mehr in der Lage klar zu denken oder zu arbeiten und einfach nur, dass es vorbei ist.

Oft gesellen sich noch Übelkeit, Erbrechen und starke Lichtempfindlichkeit hinzu. Teilweise über Stunden oder sogar Tage. Dann helfen nur starke Schmerzmittel oder Migränemittel, die selbst starke Nebenwirkungen haben können.

Du hast vielleicht wirklich gemacht um dieses Problem los zu werden, aber nichts hat langfristig geholfen oder eine Linderung gebracht. Auch in der Schulmedizin ist seit langem bekannt, das Migräne aber auch Kopfschmerzen Folge von psychischen Belastungen sind, also psychosomatischer Natur.

Leider konzentriert man dann nur auf die aktuellen Ereignisse und Belastungen.

Aus meiner Erfahrung sind diese Belastungen oft nur die Spitze des Eisberges. Die wirklichen Faktoren, die Stress auslösen oder verstärken liegen viel tiefer.

Kopfschmerzen
Kopfschmerzen

Migräne mit Hypnosetherapie lösen

In unserem Kopf sammeln sich nicht nur die aktuellen Ereignisse und Belastungen an, sondern unser Unterbewusstsein speichert jede Minute unseres Lebens, von heute bis zu Deiner Geburt zurück und noch weiter bis in den Bauch unserer Mutter. Bewusst können wir uns nur an einen kleinen Teil erinnern aus unserem Leben, der Rest liegt im Verborgenen, im Unterbewusstsein.

In Trance finden wir das negative Gefühl hinter dem Kopfschmerz oder der Migräne und folgen diesem Gefühl soweit zurück, in die Situation Deines Lebens, wo Du dieses Gefühl das allererste Mal wahrnehmen hast, wann auch immer das war.

Diese Situation ist der wahre Grund, und der Stress aus dieser Situation, belastet noch heute und verursacht Kopfschmerzen oder Migräne. Wir lösen und heilen diese negative Situation und Dein Kopfschmerz/Migräne reduziert sich oder löst sich ganz auf. Erreiche dieses Ziel in ca. 2-4 intensiven Sitzungen.